Dr. med. Yorck-Bernhard Kalke, MBA

Liebe DMGP’ler, verehrte Tagungsgäste,

 

von der Donaustadt Ulm geht es zur Donaustadt Wien zur 31. Jahrestagung unserer DMGP mit dem AUVA-Rehabilitationszentrum Weißer Hof wie bereits im Jahr 2007 als ausrichtendem Querschnittgelähmtenzentrum der DMGP.

Unserer Kongresspräsidentin Frau Prim Dr. Karin Gstaltner mit ihrem gesamten Team des Rehabilitationszentrums Weißer Hof ist es in Kooperation mit Frau Amra Causevic und Frau Jennifer Konecky von der AUVA Wien in Absprache mit dem erweiterten Vorstand der DMGP und unseren Delegierten gelungen, das anspruchsvolle Thema der Jahrestagung „Die Rolle des autonomen Nervensystems bei Querschnittlähmung“ in ein Kongressprogramm mit vielen wissenschaftlichen Sitzungen einschließlich Keynotes sowie DMGP-Leitlinien, Internationaler Sitzung, Workshops und Symposien hervorragend umzusetzen.

Arbeitskreise und Arbeitskreisessen werden dem „Networking“ dienen, beim Get-Together wird chillige Loungestimmung aufkommen und der Festabend im Palais Ferstel wird äußerst feudal werden.

Der ein oder andere Kongressteilnehmer wird wahrscheinlich so begeistert von der Jahrestagung sein, dass er gleich zum Pfingstfest in der Traummetropole Wien bleiben wird.

Auch mit Querschnittlähmung geht es weiter!

 

Ihr

Dr. med. Yorck-Bernhard Kalke MBA
1. Vorsitzender der DMGP